GRÜNE im Gemeinderat Harsum 2011-2016

Foto von Jürgen Sander
Foto von Volker Lipecki
Jürgen Sander
Volker Lipecki

Themenabend über Klimaschutz und Nachhaltigkeit

Grüne laden zu digitalen Treffen ein
Am 7. Juni laden die Grünen Harsum alle Interessierten zu einem
Themenabend über Klimaschutz und Nachhaltigkeit ein. 90 Minuten lang
wird ab 19:30 Uhr zusammen überlegt, welche Schritte in Harsum notwendig
sind, um die Gemeinde in diesem Bereich weiter voran zu bringen.
Brauchen wir einen Klimaschutzbeirat? Wie steht es um die
Energieberatung? Ist Harsum grün genug?
Wer Ideen hat, zuhören möchte oder gern aktiv mitmachen möchte, kann
sich per E-Mail bei volker_lipecki(at)yahoo.de zum Treffen anmelden.

Der Einwahllink für das Treffen:
https://us02web.zoom.us/j/84276671107?pwd=THc2MjlreTBiMW9IYmNTU3ZtMFNIUT09
Meeting-ID
: 842 7667 1107
Kenncode: 178815

GRÜNE: "Falschinformation der Gemeindebürgermeister Harsum und Giesen keine Bagatelle!"

Jürgen Sander

Harsum/Giesen, 8.7.11. Bündnis 90/Die Grünen in Harsum und Giesen bewerten es als unerfreulich, dass die Bürgermeister der beteiligten Gemeinden jetzt einräumen müssen, dass sie die Räte bei der Gründung der AöR über die künftige Höhe der Konzessionsabgabe falsch informiert haben. "Ich halte dies nicht für eine Bagatelle", so der Bürgermeisterkandidat für Harsum, Jürgen Sander. Sander bezweifelt, ob die Bürgermeister diesen Lapsus auch aus eigenem Antrieb ohne die konkrete Anfrage der GRÜNEN in der letzten Sitzung des Harsumer Gemeinderates eingeräumt hätten.

Pressemitteilung der GRÜNEN in Harsum und Giesen >>
Pressebericht über die Konzessionsabgaben >>
Anfrage der GRÜNEN im Harsumer Gemeinderat >>

Berichte aus der Presse

Achtung! Die Presseberichte spiegeln nicht immer die Meinung von Bündnis 90/Die Grünen. Es ist lediglich eine Sammlung von Berichten zu Themen, die uns betreffen oder interessieren.

26.07.2012

Kanalausbau: Lenkungsgruppe widerspricht

Die "Lenkungsgruppe Kanalausbau Harsum" wirft den Ausbau- Befürwortern vor, mit falschen Tatsachen zu argumentieren.

Mehr»

12.11.2011

Harsum: Auftakt beginnt gleich mit Sparen

Nicht nur Personalwahlen, sondern auch inhaltliche Entscheidungen: In der konstituierenden Sitzung des Harsumer Gemeinderates nach der Kommunalwahl haben die 29 Mitglieder gleich eine Rosskur für die Fachausschüsse beschlossen: Wie auch schon in anderen Gemeinden üblich, werden die Gremien von vier auf drei reduziert.

Mehr»

15.10.2011

Sander neuer Grünen-Chef

Einstimmig ist Jürgen Sander auf der ersten Fraktionssitzung nach der Kommunalwahl zumFraktionssprecher der Harsumer Grünen/Bündnis 90 gewählt worden.

Mehr»

02.09.2011

Harsumer Bürgermeisterkandidaten stellen sich den Fragen ihrer Wähler

Den Harsumern scheint’s ganz und gar nicht egal zu sein, wer künftig in ihrem Rathaus das Sagen hat. Die Podiumsdiskussion der Kolpingsfamilie Harsum mit den drei Kandidaten für das Bürgermeisteramt stieß auf enormes Interesse. Im Pfarrheim von St. Cäcilia wollten gut 130 Menschen Amtsinhaber Gundolf Kemnah (CDU) sowie seinen Herausforderern Birgit Beulen (SPD) und Jürgen Sander (Grüne) auf den Zahn fühlen.

Mehr»

02.09.2011

Klönschnack gibt es gratis dazu

Neuer grüner Donnerstag in Harsum: Gestern hat am Mahnhof neuer Wochenmarkt eröffnet

Gestern Nachmittag ist der Platz am Feuerwehrhaus zu einem lebhaften Treffpunkt geworden: Der erste Wochenmarkt in Harsum lädt zum Schauen, Kaufen und Verweilen ein. Sieben Anbieter aus der Region bieten Gemüse, Fleisch, Käse, Geflügel, Wurst, Brot und Fisch im Halbkreis an.

Mehr»

31.08.2011

Harsumer Kandidaten-Trio auf dem Podium

Immer dieses ganz leichte Lächeln. Es verlässt das Gesicht von Jürgen Sander kaum je so ganz, auch bei kritischen Fragen nicht. Anspannung? Sucht man vergeblich. Zumindest im Vier-Augen-Gespräch wird schnell deutlich: Jürgen Sander würde gern Bürgermeister werden – aber er muss es nicht.

Mehr»

27.08.2011

Opposition attackiert Kemnah wegen Stromnetz

Die Informationspolitik des neuen Stromnetzverbundes Hildesheimer Land über die Höhe der Konzessionsabgaben sorgte jetzt auch im Bauausschuss der Gemeinde Harsum für Ärger.

Mehr»

17.08.2011

Markt startet am 1. September

Harsum bekommt tatsächlich seinen Wochenmarkt. Diversen Unkenrufen zum Trotz sollen mehrere Standbetreiber am Donnerstag, 1. September, in der Zeit von 14 bis 18 Uhr erstmals ihre Waren auf demPlatz am Feuerwehrhaus in der Straße "Mahnhof" anbieten. Geplant ist ein Stand mit Produkten verschiedener Hersteller aus der Gemeinde Harsum, hinzu kommen mindestens sieben Anbieter aus der näheren Umgebung.

Mehr»

17.08.2011

Einseitig oder beidseitig am Kanal?

Bedeutet das Wörtchen "soll" ein klares Muss oder aber nur ein empfohlenes Kann: Mit solchen etwas spitzfindigen Überlegungen befasst sich derzeit die Harsumer Lenkungsgruppe zum Kanalausbau. Grund ist die immer noch strittige Frage, ob künftig ein oder zwei Betriebswege entlang des Kanals notwendig seien.

Mehr»

09.07.2011

Das Stromnetz wird zum Wahlkampf-Hit

Sozialdemokarten und Grüne im Nordkreis üben im Zusammenhang mit dem Ärger um die geplante Stromnetz-Gesellschaft Kritik an den Bürgermeistern der beteiligten Gemeinden. Der Vorwurf: falsche Informationen und mangelnde Transparenz.

Mehr»

URL:https://www.gruene-hildesheim.de/ueber-uns/harsum/