Demografie-Reihe Teil 3: Leben in Hildesheim

Hildesheim, 17.4.13: Es war die 3. Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Demografischer Wandel: Chance oder
Risiko" zum Thema "Leben in Hildesheim". Nach einem interessanten und
mutmachenden Kurzvortrag von Frank Aurarcher zum Projekt
"Nordstadt.Mehr.Wert" teilten sich die Teilnehmenden in moderierte
Kleingruppen auf. Dort wurde das Thema der Veranstaltung von
verschiedenen Zielgruppen betrachtet. Die Gruppen Senior_innen, Familien
und Jugendlichen entwickelten aus internen Gesprächen wichtige und
praxisnahe Anregungen und Vorschläge. Nach einer Zusammenfassung der
Ergebnisse entstand eine fruchtbare Abschlussdiskussion. (Th. Kittel)

Demografie-Reihe - Teil 2: Kultur und Bildung

Hildesheim, 7.2.13. Die Stadtratsfraktionen von Bündnis 90/GRÜNE und SPD haben mit ca. 50 TeilnehmerInnen zum Thema des Wandels der Kultur auf dem Hintergrund der demografischen Entwicklung diskutiert.
Dr. Siewert hat in seinem Impulsreferat wichtige Gesichtspunkte dieser Problematik entwickelt. In 3 Gruppen wurden dann verschiedene Gesichtspunkte genauer diskutiert und Ergebnisse für den weiteren Diskussionsprozess festgehalten.

 

Matthias Brinkmann

Termine

"Offenes Büro" - Geschäftsstelle

Fragen? Ideen? Denkanstöße? Oder sich einfach über grüne Politik in Hildesheim austauschen? Das offene Büro ist ein Angebot an Mitglieder und interessierte Bürger. Wir [...]

Mehr

Ortsmitgliederversammlung

Wo: Kufa Kneipe „Apotheke“ (APO), Langer Garten, 31137 Hildesheim

Mehr

"Hildesheimer Verkehrswende - wie?"

Der Arbeitskreis "Hildesheim will Radfahren" lädt ein: Hildesheimer Verkehrswende - wie?. Ragnhild Sørensen von Changing Cities e.V. Berlin: Mittwoch, 8.2.2023, 19 Uhr, [...]

Mehr

Vernetzungstreffen AK Demokratie

Digital:

Vernetzungstreffen des AK Demokratie

Mehr

"Offenes Büro" - Geschäftsstelle

Fragen? Ideen? Denkanstöße? Oder sich einfach über grüne Politik in Hildesheim austauschen? Das offene Büro ist ein Angebot an Mitglieder und interessierte Bürger. Wir [...]

Mehr