Römer-Pelizäus Museum

Das Römer-Pelizäus Museum in Hildesheim hat deutschlandweit einen sehr guten Ruf aber viele Hildesheimer kennen es gar nicht.

Aktuell noch bis zum 1. August läuft die Sonderausstellung "Faszination Ägypten"- frühe Graphiken und Aquarelle.

Noch bis zum 29, August kann man "Glanzlichter der Naturfotografie" bewundern.

Die Ausstellung "Kräne-Brücken-Lokomotiven" präsentiert Modellbauwelten von Märklin, Trix und Stabilo und spricht vielleicht (?) den männlichen Teil der Bevölkerung eher an.

Di- So 10-18 Uhr

Familienkarte 20 €

Weitere Informationen

 

Kindermuseum Zinnober

Im Kindermuseum in Hannover war ich noch nicht. Als meine Kinder klein waren, gab es das Kindermuseum noch nicht. Es hört sich aber richtig gut an.

Die aktuelle Sonderausstellung heißt "Wolken- alle Wetter"

Di -So 10-18 Uhr

Anmeldung erbeten

7,50 € pro Person

weitere Informationen

 

 

Landesmuseum Hannover

Das Landesmuseum ist alleine wegen seines Aquariums und Terrariums im Keller immer einen Besuch wert.

Bis zum 29.8. läuft noch die Sonderausstellung "Kinosaurier- zwischen Fantasie und Forschung", bei der es einerseits um die Darstellung der Dinosaurier im Film geht aber auch um die Erkenntnisse der aktuellen Dino-Forschung.

Di - So 10-18 Uhr

Familien 20 €

mehr Informationen

 

 

 

Schloss Marienburg

Wer in Elze wohnt, sollte die Marienburg unbedingt einmal besichtigt haben.
Anders als viele denken, ist sie gar nicht so alt, sondern wurde vom letzten König von Hannover seiner Frau geschenkt. Sie wurde nie ganz fertiggestellt.

Di-So 10-18 Uhr (mit einzelnen Ausnahmen)

Familie 40 €

Informationen zum Besuch

 

Tiermuseum Alfeld

Die Stadt Alfeld hatte für die deutschen Zoos früher eine große Bedeutung, weil in Alfeld zwei große Tierhandels-Firmen ihren Sitz hatten. Große Zoos wie Hannover und Hamburg haben früher ihre Tiere aus Alfeld bezogen.

Davon zeugen noch heute viele Exponate im Alfelder Tiermuseum. Auch wenn dies museumspädagogisch sicher nicht auf dem neuesten Stand ist, finde ich die Tierpräparate immer wieder faszinierend. Der Eintritt ist frei.

Da das Museum sehr klein ist, lohnt sich ein Ausflug nach Alfeld nur wegen dieses Museums sicher nicht. Man kann es gut mit einer Wanderung kombinieren.

Di- So 10-12 & 15-17 Uhr

mehr Informationen

 

Matthias Brinkmann

Termine

"Offenes Büro" - Geschäftsstelle

Fragen? Ideen? Denkanstöße? Oder sich einfach über grüne Politik in Hildesheim austauschen? Das offene Büro ist ein Angebot an Mitglieder und interessierte Bürger. Wir [...]

Mehr

Ortsmitgliederversammlung

Wo: Kufa Kneipe „Apotheke“ (APO), Langer Garten, 31137 Hildesheim

Mehr

"Hildesheimer Verkehrswende - wie?"

Der Arbeitskreis "Hildesheim will Radfahren" lädt ein: Hildesheimer Verkehrswende - wie?. Ragnhild Sørensen von Changing Cities e.V. Berlin: Mittwoch, 8.2.2023, 19 Uhr, [...]

Mehr

Vernetzungstreffen AK Demokratie

Digital:

Vernetzungstreffen des AK Demokratie

Mehr

"Offenes Büro" - Geschäftsstelle

Fragen? Ideen? Denkanstöße? Oder sich einfach über grüne Politik in Hildesheim austauschen? Das offene Büro ist ein Angebot an Mitglieder und interessierte Bürger. Wir [...]

Mehr