Landtagswahl 2013 - alle Termine

Vom Widerstand gegen ein Atomkraftwerk

Mit einer Filmvorführung starten wir am 4. November in den Landtagswahlkampf. Die Hildesheimer Grünen laden dich und laden Sie herzlich zur Sonntagsmatinée in den Thega-Filmpalast ein! Wir zeigen eine Dokumentation von Antje Hubert über Brokdorf: Hier wurde Anfang der Siebziger Jahre entgegen der massiven Proteste der Anwohner ein Atomkraftwerk erbaut. Trotz jahrelangen Widerstands wurde es ausgerechnet 1986, kurz nach den verheerenden Ereignissen in Tschernobyl, in Betrieb genommen. Stumm ergaben sich die Menschen der gnadenlosen Entscheidung von oben und lernten, mit dem "Ding am Deich" zu leben.

Der Film verarbeitet die bewegte Geschichte der Gemeinde Brokdorf. Antje Hubert begleitete für ein Jahr den Lebensalltag der Menschen, lässt Erinnerungen als auch Filmmaterial von damals einfließen. Gleichzeitig schildert der Film den Kampf David gegen Goliath, der die Anwohner bis heute in ihrer Mentalität prägt, denn das jahrelange Ringen um Mitbestimmung hat tiefe Spuren hinterlassen. Ein Zeitdokument jüngster deutscher Geschichte. Der Film erhielt den Förderpreis der DEFA-Stiftung.

Brennpunkt Bildung

Wann: 20. November, 19:30 Uhr
Wo: Hotel Osterberg

Öffentliches Forum: GEW-Podiumsdiskussion "Brennpunkt Bildung - in Niedersachsen und Hildesheim" u.a. mit der schulpolitischen Sprecherin der Grünen Landtagsfraktion, Ina Korter.

Diskussion mit SchülerInnen im Josephinum

Wann: 23. November - 11:30 Uhr (5./6. Stunde)
Wo: Josephinum, Foyer

Die Q1- und Q2-Schülerinnen und Schüler des Bischöflichen Gymnasiums Josephinum diskutieren mit unserem Grünen Landtagskandidaten Ottmar von Holtz und weiteren Kandidaten über Schul- und Hochschulpolitik (G8/G9, Studiengebühren, Exzellenzuniversitäten) und über Energiepolitik (Atomenergie, Endlagerung, Energiewende, Offshore-Windparks).

Sozialverband Deutschland

Wann: 28. November - 9:30 Uhr
Wo: beim SoVD, Osterstraße

Der Sozialverband Deutschland (SoVD Hildesheim) hat die Hildesheimer LandtagskandidatInnen zu einem Meinungsaustausch über die Lage der Rentnerinnen und Rentner in Hildesheim eingeladen. Ottmar von Holtz wird die Grünen vertreten.

Welche Regeln braucht das Internet?

Wann: 28. November 2012 - 18:00 Uhr
Wo: Kulturfabrik Löseke, Seminarraum

Der Grüne Europaabgeordnete  Jan-Philipp Albrecht  spricht über Grüne Netzpolitik. Nutzt die Gelegenheit und redet mit!

   Mehr »

Politiker Speed Dating

Wann: 3. Dezember - von 19:30 bis 21:45 Uhr
Wo: VHS 1; Pfaffenstieg 4-5; 2. Stock; Riedel-Saal

Die VHS Hildesheim bietet ein Politiker Speed Dating an - der Grüne Landtagskandidat Ottmar von Holtz beteiligt sich daran. Teilnehmende können sich 10 Minuten lang mit einem oder einer der KandidatInnen unterhalten. Sobald die Glocke geläutet wird, bewegen sie sich zum nächsten Kandidaten und reden 10 Minuten mit ihr oder mit ihm. So erfahren WählerInnen und PolitikerInnen voneinander, was ihre jeweiligen Erwartungen und Vorstellungen sind. Mehr>>

Podiumsdiskussion beim KKV

Wann: 4. Dezember - 19:30 Uhr
Wo: Roemer-Pelizaeus-Museum, Roemersaal

Der KKV Hildesheim - Verband der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung - veranstaltet eine Podiumsdiskussion zur Landtagswahl. Für die Grünen nimmt Landtagskandidat Ottmar von Holtz an der Diskussion teil.

Teller statt Tonne

Wann: 5. Dezember - 13:00-14:30 Uhr
Wo: Almsstraße (Fußgängerzone), Ecke Wallstraße vor der Sparkasse

Das Problem der Lebensmittelverschwendung ist angesichts sozialer Ungerechtigkeiten und auch Armut in Deutschland sowie des Hungers in der Welt und den unnötigen Klima- und Umweltschäden nicht akzeptabel. Viele Lebensmitteln finden sich in der Tonne findet statt lecker zubereitet auf dem Teller. In einer Aktion machen Bundestagsabgeordnete Brigitte Pothmer und Landtagskandidat Ottmar von Holtz auf dieses Problem aufmerksam.

   Mehr »

Podiumsdiskussion im Goethegymnasium

Wann: 6. Dezember - 9:30 Uhr
Wo: Goethegymnasium, Mehrzweckhalle

Aus Anlass der Landtagswahl in Niedersachsen am 20.01.2013 diskutiert der Hildesheimer Landtagskandidat der Grünen, Ottmar von Holtz, und die Kandidaten der fünf anderen Parteien mit Schülerinnen und Schülern des 10., 11. und 12. Jahrgangs. Die Veranstaltung wird organisiert im Rahmen des Unterrichts im Fach Politik-Wirtschaft. Mehr>>

Informationsstand in Sarstedt

Wann: 7.Dezember - 14.30 bis 17.00 Uhr
Wo: Sarstedt Innenstadt - vor Reiseland

Am Freitag werden die Grünen mit einen Informationstand zur Landtagswahl auf dem Wochenmarkt in der Sarstedter Innenstadt - vor Reiseland - vertreten sein. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Sarstedt sind eingeladen, sich dort über das Programm und die Ziele der Grünen für die nächste Wahlperiode des Niedersächischen Landtags zu informieren. Anwesend sein wird auch Lars Hampel, der Direktkandidat der Grünen für den Wahlkreis 22 (Sarstedt).

   Mehr »

Migrationspolitischer Empfang

Wann: 12. Dezember, 19.00
Wo: Hannover, Restaurant Leineschloss

Zu einem migrationspolitischen Empfang kommt am 12.12.12 Cem Özdemir nach Hannover - mit dabei Anja Piel, Filiz Polat und Belit Onay. Anmeldung erbeten.

Genaueres auf der  Seite des Landesverbandes:

Besuch Stefan Wenzel

Wann: 13. Dezember
Wo: 19.30 Uhr im Energieberatungszentrum "ebz", Osterstraße 12a

Am 13. Dezember kommt der Vorsitzende der Grünen Landtagsfraktion, Stefan Wenzel, nach  Hildesheim. Ab 19.30 besteht die Möglichkeit, mit ihm über die Energiewende zu diskutieren.

Diese Debatte  reduziert sich derzeit auf die Frage nach
den zukünftigen Strompreisen. Die Medien überbieten sich fast täglich mit
neuen Steigerungsmeldungen. Das ist Wasser auf die Mühlen der Gegner der
Energiewende, die inzwischen wieder lauthals den Ausstieg vom Ausstieg
fordern und als erstes die Förderung der Erneuerbaren Energien einstellen
wollen. Einen Beitrag zur Versachlichung der aktuellen Diskussion möchte
Stefan Wenzel leisten. Er wird u. a. darstellen, welche Faktoren den
Strompreis treiben, wer die Energiewende bezahlt und wer von ihr wie
profitiert. 
Vor diesem Termin wird Stefan Wenzel gemeinsam mit unserem
Landtagskandidaten, Ottmar von Holtz, die Fa. KSM Castings besuchen. Auch
dort wird das Thema Energiewende und energieeffiziente Produktion im Zentrum
der Gespräche stehen.

"Ab durch die Mitte?"

Katrin Göring-Eckardt und Stefan Wenzel sprechen über Grüne Politik

Wann: Dienstag, 18.12.2012, 19.00 Uhr

Wo: Gartensaal im Neuen Rathaus Hannover

Informations- und Diskussionsveranstaltung: Grüne Konzepte für die Agrarwende

Wann: 19.Dezember - 19.00 Uhr Uhr
Wo: Hoheneggelsen, Klein Berliner Hof - Hauptstraße 40

Der Agrarexperte in der Grünen Landtagsfraktion, Christan Meyer, wird zusammen mit unserem Landtagskandidaten Lars Hampel die Vorstellungen der Grünen für eine Agrarwende erläutern und sich den Fragen der interessierten Bürgerinnen und Bürger stellen. Insbesondere wollen die beiden deutlich machen, dass von diesem Politikwechsel nicht nur Landwirtinnen und Landwirte profitieren, sondern auch die AnwohnerInnen, die Tiere und die Umwelt insgesamt.

Packaktion am Ratsbauhof: Damit niemand einpacken muss!

Wann: Am Samstag, den 22.12.2012 von 11-15 Uhr 

Wo: Am Ratsbauhof 1c

Für gestresste Last-Minute-Einkäuferinnen und Einkäufer bieten die Hildesheimer Grünen am Samstag, den 22. Dezember von 11.00-15.00 Uhr in der Geschäftsstelle ihrer Partei, Am Ratsbauhof 1c einen praktischen Einpackservice für Geschenke an.Gegen eine Spende für den örtlichen Kinderschutzbund werden in vorweihnachtlicher Atmosphäre mit Glühpunsch, Glühwein und leckerem Gewürzkuchen auf Wunsch große und kleine Geschenke liebevoll verpackt.

„Unter dem Motto ‘Damit niemand einpacken muss’, steht ein Team ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer bereit und freut sich auf den ungewöhnlichen Einsatz“, so der Hildesheimer Landtagskandidat Ottmar von Holtz, der sich auch an der Aktion beteiligen wird und Interessierte über grüne Bildungspolitik informieren möchte. „‘Damit niemand einpacken muss’, ist auch ein Motto unseres Wahlkampfs. Wir setzen uns für ein inklusives Bildungssystem ein, um allen Kindern von Anfang an die gleichen Chancen zu bieten!“ so von Holtz.

Landesweiter Hochschulaktionstag

Wann: 7. Januar 2013 - ab 10:00 Uhr
Wo: vor der Uni

Grüne Jugend Hochtour

Wann: 7. Januar 2013 - ab 10.00 Uhr bis ca. 12.30 Uhr
Wo: Sarstedt, Fußgängerzone neben dem Rathaus

Die Grüne Jugend Niedersachen ist zurzeit in Niedersachen mit verschiedenen Aktionen zur Unterstützung der Grünen Direktkandidaten zur Landtagswahl 2013 unterwegs und wird dabei mit der Aktion „Bildungsglücksrad“ zur Unterstützung des Grünen Direktkandidaten im Wahlkreis Sarstedt-Bad Salzdetfurth, Lars Hampel, auch in Sarstedt Station machen. Es ist eine Aktion, die Lust zum Mitmachen machen und auf kreative Art die bittere Realität der sozialen Selektion durch das niedersächsische Bildungssystem darstellen soll.

Ottmar von Holtz im Tonkuhle-Morgenmagazin

Wann: 8. Januar 2013  - ab 7:15 Uhr
Wo: auf Frequenz FM 105,3

Radio Tonkuhle hat die Landtagskandidaten eingeladen, rede und Antwort zu dem zu stehen, wofür sie zur Wahl antreten. Der Kandidat der GRÜNEN, Ottmar von Holtz, besucht Tonkuhle am 8. Janaur im Morgenmagazin - zu hören ab 7:15 Uhr auf FM 105,3. Also: früh aufstehen und Radio einschalten!

Besuch Katrin Göring-Eckardt

Wann: 8. Januar - 20:30 Uhr
Wo: Leunis-Saal im Roemer und Pelizaeus Museum (Zwischengeschoss über dem Nil)

Die durch Urwahl bestimmte Spitzenkadidatin der Grünen zur Bundestagswahl 2013, Katrin Göring-Eckardt, kommt nach Hildesheim, um uns hier in unserem Wahlkampf zu unterstützen. Es gibt ein "öffentliches Kamingespräch" mit Regina Stolte (DGB), Matthias Köhler (BUND), Kai Weber (Flüchtlingsrat) und Karin Jahns (Business & Professional Women) zu den Themen Soziale Gerechtigkeit, Frauen & Beruf und Energiewende. ZuhörerInnen werden die Gelegenheit bekommen, Fragen zu stellen oder Statements abzugeben.

Podiumsdiskussion bei der Kolpingfamilie Sarstedt

Wann: 9. Januar 2013 - 19.30 Uhr
Wo: Sarstedt, Pfarrheim der Heilig-Geist-Gemeinde

Die Kolpingsfamilie Sarstedt lädt für Mittwoch, 9. Januar, zu einer Podiumsdiskussion zur Landtagswahl ein. Erwartet werden die Kandidaten aus dem Wahlkreis Sarstedt-Bad Salzdetfurth. Beginn ist um 19.30 Uhr im Pfarrheim der Heilig-Geist-Gemeinde in Sarstedt, Bischof-von-Kettler-Platz 1.

 

Förderverein zur Errichtung einer Pflegekammer

Wann: 10. Januar - 17:00-19:00 Uhr
Wo: Klinikum Hildesheim, Große Empfangshalle

Der Förderverein zur Einrichtung einer Pflegekammer in Niedersachsen hat die Parteien eingeladen, zu der Idee einer Pflegekammer Stellung zu beziehen. Landtagskandidat Ottmar von Holtz von den Grünen nimmt an der Podiumsdiskussion teil und stellt die Konzepte der Grünen vor.

Diskussion zur Reform des Kita-Gesetzes

Wann: 10. Januar - 18:00 Uhr
Wo: DGB-Haus, Osterstraße

Die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di möchte ihre Forderungen nach einer Novellierung des niedersächsischen Gesetzes über Tageseinrichtungen für Kinder vorstellen. Hierzu sind auch die Landtagswahlkandidaten der Parteien eingeladen. Da es zeitgleich eine andere Veranstaltung gibt, haben die Grünen noch nicht entschieden, wer sie bei ver.di vertritt. Evtl. wird dies Miriam Staudte übernehmen, stellvertretende Vorsitzende und Sprecherin für Kinder-, Jugend- und Familienpolitik der Grünen Landtagsfraktion.

Diskussion in Bockenem: Elektromobilität

Wann: 11. Januar 2013 - 19.00 Uhr
Wo: Bockenem, Gasthaus Kniep, Steintorstraße 1

"Die Energiewende: Welchen Beitrag kann die Elektromobilität leisten?" - so lautet der Titel einer Diskussionsveranstaltung am Freitag, 11.01.2013, ab 19.00 Uhr im Gasthaus Kniep, Steintorstraße 1, in Bockenem. Der Landtagskandidat der Grünen, Lars Hampel, wird dabei über die Grünen Positionen zur Energiewende informieren. Zum Thema "Elektromobilität" spricht Volker Lipecki (Entwicklung Hochvoltspeichermedien/Volkswagen AG).

(Kopie 1)

Wann: 14. Januar 2013 - 8:30 bis 11:00 Uhr
Wo: Heinrich-Schenk-Halle, Wiesenstr. 23

Am 14.01.2013 nimmt die Elisabeth-von-Rantzau Schule an der Juniorwahl 2013 zur niedersächsischen Landtagswahl teil. Den Landtagsfraktionen wurden im Vorfeld  die "Wahlprüfsteine zur Landtagswahl" der Schule zugesandt. Vor der Juniorwahl gibt die Schule den KandidatInnen der im Landtag vertretenen Parteien die Gelegenheit, sich den Schülerinnen und Schülern vorzustellen. Aus diesem Grunde hat die Schule zu einer Podiumsdiskussion eingeladen.

Besuch Cem Özdemir

Wann: 15. Januar, ab 19.30 Uhr
Wo: Kulturfabrik Löseke - Seminarraum
Siehe Plakat.

Teller-statt-Tonne: Aktion mit MdB Pothmer

Wann: 18. Januar 2013 - ab 13:00 Uhr
Wo: Marktplatz in Gronau (Leine)

Wann: 19. Januar 2013 - ab 12:00 Uhr
Wo: Fußgängerzone Alfeld (Leine)

Das Problem der Lebensmittelverschwendung ist angesichts sozialer Ungerechtigkeiten und auch Armut in Deutschland sowie des Hungers in der Welt und den unnötigen Klima- und Umweltschäden nicht akzeptabel. Viele Lebensmitteln finden sich in der Tonne findet statt lecker zubereitet auf dem Teller. In einer Aktion machen die GRÜNEN in Alfeld und in Gronau auf dieses Problem aufmerksam.

(Am 19. Januar in Alfeld allerdings ohne Frau Pothmer, da sie uns bereits einen Tag zuvor in Gronau unterstützt)

Diakonie Himmelsthür

Wann: 19. Januar 2013 - 15:00 bis 17:00 Uhr
Wo: Festsaal Campus Sorsum

Wie vor jeder Landtagswahl wird es auch in diesem Jahr eine Veranstaltung der Diakonie Himmelsthür geben. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Kultur am Samstag" erhalten die Kandidatinnen und Kandidaten für die Landtagswahl die Chance, sich vorzustellen.

Landtagswahl 2013

Wann: 20. Januar - 8:00 bis 18:00 Uhr
Wo: in deinem / in Ihrem Wahllokal

Erst Wählen gehen - dann Fußball, Spazieren, Familienbesuch oder sonst irgendeine schöne Beschäftigung. Und wer am 20. Januar nicht an seinem oder ihrem Wohnort ist: bitte Briefwahl nutzen! Und an alle: Bündnis 90/Die Grünen wählen, damit in Niedersachsen die Energiewende gelingt, damit in Niedersachsen wieder eine echte Teilhabe aller Menschen am öffentlichen Leben und an Bildung möglich ist!

Matthias Brinkmann

Termine

Ortsmitgliederversammlung

Wo: Kufa Kneipe „Apotheke“ (APO), Langer Garten, 31137 Hildesheim

Mehr

"Hildesheimer Verkehrswende - wie?"

Der Arbeitskreis "Hildesheim will Radfahren" lädt ein: Hildesheimer Verkehrswende - wie?. Ragnhild Sørensen von Changing Cities e.V. Berlin: Mittwoch, 8.2.2023, 19 Uhr, [...]

Mehr

Umweltminister Christian Meyer in Algermissen

Die Podiumsdiskussion „Heizen ohne Gas – wie kann das gehen?“ rund um den Umstieg auf regenerative Energien mit Umweltminister Christian Meyer, Bürgermeisterkandidat Matthias Brinkmann und Sonja Hahn von der Klimaschutzgruppe Algermissen findet am13. Februar 2023 ab 18 Uhr imGasthaus „Platz“ statt (Bolzumer Tor 14, Algermissen-Lühnde).

Mehr

Vernetzungstreffen AK Demokratie

Digital:

Vernetzungstreffen des AK Demokratie

Mehr

"Offenes Büro" - Geschäftsstelle

Fragen? Ideen? Denkanstöße? Oder sich einfach über grüne Politik in Hildesheim austauschen? Das offene Büro ist ein Angebot an Mitglieder und interessierte Bürger. Wir [...]

Mehr